Schüler / Schülerinnen »
Berufsorientierung Pflege

Berufsorientierungsprojekt: Pflege? Ehrensache!

Pflege? Ehrensache!

IN VIA Paderborn e.V. führt das bewährte Projekt für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab der 9. Jahrgangsstufe auch in 2024 weiter.

„Ein Beruf in der Pflege? Kann ich das? Was macht man in der Pflegeausbildung eigentlich?“ fragen sich Schülerinnen und Schüler.
Eltern stellen sich die Frage: „Ist mein Kind für einen Pflegeberuf geeignet?“

In dem Berufsorientierungsprojekt haben die Jugendlichen die Möglichkeit, sich im Berufsfeld Pflege auszuprobieren. Sie bekommen umfassende Einblicke in das Berufsfeld Pflege und die generalistische Pflegeausbildung. Dazu werden sie fast alle Versorgungsbereiche der Pflege wie die stationäre Akutpflege (Krankenpflege), die stationäre Langzeitpflege (Altenpflege) und die pädiatrische Versorgung (Kinderkrankenpflege) kennenlernen.

Teamtage, Elterngespräche, eine spezifische Kompetenzfeststellung sowie ein „Speed-Dating“ mit Paderborner Bildungseinrichtungen, Pflegeinrichtungen und einem FSJ-Träger runden unser Angebot ab.

Beginn: am 31.01.2024 mit einem Informationsnachmittag für angemeldete Schüler und Schülerinnen und Eltern

Dann folgen 14 Samstage, in der Regel von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr.

Ende: am 21.09.2024 Abschlusstag mit der Übergabe der Teilnahmezertifikate

In den Schulferien gibt es keine Termine.

Weitere Infos und Anmeldung:

Gerne informieren wir Sie näher zu den Inhalten und zum Anmeldeverfahren. Rufen Sie uns einfach an!

Ansprechpartnerinnen bei IN VIA Paderborn e.V.:
Silvia Steven, pädagogische Projektmitarbeiterin, Telefon 05251 122863; E-Mail: s.steven@invia-paderborn.de
Karin Strätling, Fachbereichsleiterin, Telefon: 05251 122832; E-Mail: k.straetling@invia-paderborn.de

Du hast Lust mehr über die Berufe zu erfahren und vor allem diese auch selbst auszuprobieren? Dann melde dich jetzt an: